Jörg Munkes

Jörg Munkes

Managing Director

GIM - Gesellschaft für innovative Marktforschung

Was wirklich zählt: Werte als Bindeglied zwischen Unternehmen und Mitarbeitenden

Werte geben dem Handeln von Menschen und Unternehmen eine Richtung und definieren in Unternehmen die Kultur. Für die Gewinnung und Bindung von Mitarbeitedenden ist es daher unerlässlich, nicht nur die eigene Kultur (aus Sicht der Mitarbeitenden) zu kennen, sondern auch zu verstehen, welche Werte der Belegschaft wichtig sind und sich auf diese einzulassen. Besonders herausfordernd kann dies bei der Gen Z werden: Ihr Wertemuster unterscheidet sich deutlich von dem Wertemuster älterer Generation, da sie sich viel stärker über gemeinsamen Erfolg und Erlebnisse definieren. Gleichzeitig schwanken sie zwischen dem Wunsch nach Freiraum und dem Bedürfnis nach Reassurance. Eine Unternehmenskultur ist für sie dann attraktiv, wenn sie auf gemeinsamen Werten fußt und diese authentisch gelebt werden, denn die Gen Z ist sehr gut darin, Inszenierung zu entlarven – auch und vielleicht auch weil Inszenierung Bestandteil dieser Altersgruppe ist.

Jörg Munkes

paper plane

Newsletter

Get the latest news surrounding the TALENTpro Expofestival delivered straight to your inbox

By clicking the "Subscribe" button, you confirm that you have read and accept the Terms and Conditions and Data Protection Regulations.

paper plane

Find your dream HR job.