“Employer Branding – wissenschaftliche Fundierung innerhalb der klassischen Markenführung & Transfer auf den Arbeitsmarkt“

Der Vortrag behandelt die Entwicklung des Employer Branding (EB) aus wissenschaftlicher
Perspektive. Ursprünge des EB liegen in der klassischen Markenführung. Der Schwerpunkt liegt auf
der Darstellung der identitätsbasierten Markenführung. Hierbei werden die Konstrukte
Markenidentität, Markenpositionierung und Markenimage modellhaft erläutert. Im letzten Teil folgt
dann der Transfer auf den Arbeitsmarkt, wobei gezeigt wird, wie mittels einer gelungenen Employer
Value Proposition (EVP) ein attraktives Arbeitgebermarkenimage entstehen kann.

paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das TALENTpro Expofestival direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

paper plane

Finde deinen Traumjob im Personalwesen.

string(4) "8298"